Radio Heimat (2016)
85 minuten

Radio Heimat
Radio Heimat
Komödie
Kinostart: 17.11.2016 (Weltpremiere)
Regie: Matthias Kutschmann
Drehbuch: Frank Goosen, Matthias Kutschmann
Darsteller: Martin Semmelrogge, Sandra Borgmann, Jochen Nickel, Ralf Richter, Heinz Hoenig, Stephan Kampwirth, Peter Lohmeyer, Anja Kruse, Milena Tscharntke, Ingo Naujoks, David Hugo Schmitz, Matilda Merkel, Peter Nottmeier, Rouven David Israel, Filip Januchowski
Drehort: Deutschland

Inhaltsangabe - Radio Heimat

RADIO HEIMAT begleitet die vier Freunde Frank , Pommes , Spüli und Mücke mitten im Pott, mitten in der Pubertät und mitten in den 80er Jahren auf ihrer Suche nach der ersten großen Liebe und dem ersten Sex. Und besonders Hauptfigur Frank hat einen schmerzlichen Wunsch, nämlich bei Carola Rösler zu landen. Unerschrocken ziehen unsere vier Helden in den Kleinkrieg der Geschlechter und lecken ihre Wunden zwischen Freibad, Schrebergärten und Ommas Frikadellen. Sie absolvieren die schier unüberwindbaren Initiationsriten, welche das Ruhrgebiet jeglicher Mannwerdung entgegenhält: Pilstrinken, Pöhlen und Pommes-rot-weiß.Da hatte es Franks Vatter mit seiner Kohlenstaub-Chuzpe in den ironisch-verklärenden 60er-Jahre-Rückblicken wohl etwas leichter: Außer einem Kanon gesellschaftlich auferlegter Pflichtübungen wie Tanzschule, keuschen Kaffeetrinkens und echten Errötens lief es in Sachen Liebe eigentlich wie von selbst - bzw. wie es die Herzensdame wollte. Und so bleibt unseren Helden nur eins: Alles selber ausprobieren! Sie scheitern als Rockmusiker im Bergarbeiter-Chor, gehen in die Tanzschule, richten Partykeller ein und nutzen die Klassenfahrt als letzte Chance, endlich erwachsen zu werden. Erst nach einer Reihe von Niederlagen begreifen sie, was im Leben wirklich wichtig ist: keine Sprüche von Eltern, Großeltern und Lehrern, sondern Freundschaft, Humor und jemand, der ihnen gut tut.

Rezensionen - Radio Heimat

  • Kritiken
    Sehr amüsant: Radio Heimat [mehr..]
    8 / 10
    Veröffentlicht: 20.12.2016
  • SpielFilm
    Nachdem mit "liegen lernen" 2003 bereits ein Roman des Schriftstellers und Kabarettisten Frank Goosen den Sprung auf die große Leinwand geschafft hat, folgt mit "Radio Heimat" nun eine weitere Verfilmung eines Goosen-Buchs. Matthias Kutschmann orientiert sich mit seinem Kinodebüt "Radio Heimat" an der gleichnamigen Kurzgeschichtensammlung, die wie auch schon "liegen lernen" eine Coming-of-Age-Story im Ruhrpott erzählt. Das ist inhaltlich zwar wenig originell, aber von Kutschmann immerhin flo. [mehr..]
    6 / 10
    Veröffentlicht: 19.11.2016
  • Moviejones
    Deutschland, die 80er Jahre, im Pott. Frank, Pommes, Spüli und Mücke sind mitten in der Pubertät und auf der Suche nach der ersten Liebe. Na ja, der erste Sex wär ja auch schon mal was. Oder ein Kuss. Oder zumindest mal Händchen halten. Am besten mit Carola Rösler. Die [mehr..]
    Veröffentlicht: 17.11.2016
  • Filmstarts
    Natürlich gab es Schimanski, und natürlich gibt es nun den allerdings zu großen Teilen in Köln gedrehten Dortmunder Tatort. Und natürlich sollte auch Adolf Winkelmann („Die Abfahrer“) mit seinen Filmen nicht unerwähnt bleiben. Trotzdem blei... [mehr..]
    5 / 10
    Veröffentlicht: 10.11.2016
  • epd Film
    Die Coming-of-Age-Komödie »Radio Heimat« nach Motiven von Frank Goosen entpuppt sich als liebevoll detailgenauer Ausstattungsfilm, der allerdings kaum über den Charakter eines Fotoalbums hinausreicht [mehr..]
    6 / 10
    Veröffentlicht: 28.10.2016
  • Programmkino
    Bochum, 1983. Ein Jahr bevor ein gewisser Herbert Grönemeyer „4630 Bochum“ veröffentlichen sollte, schlagen sich die vier Freunde Frank (David Hugo Schmitz), Mücke (Maximilian Mundt), Pommes (Jan Bülow) und Spüli (Hauke Petersen) mit ganz normalen Teenager-Proble [mehr..]
    Veröffentlicht: 08.10.2016

Galerie - Radio Heimat


Filme mit Darsteller
Martin Semmelrogge | Sandra Borgmann | Jochen Nickel | Ralf Richter
Limbo
Kartoffelsalat 3 - Das Musical
Kalte Karibik
Bang Boom Bang - Ein todsicheres Ding
Popular Online filme
Die besten Filme 2019
Oscar® 2020