Drive My Car (2021)
Doraibu mai kâ | 179 minuten

Drive My Car
Drive My Car
Drama
Kinostart: 06.01.2022 (Schweiz)
Regie: Ryûsuke Hamaguchi
Drehbuch: Ryûsuke Hamaguchi, Haruki Murakami, Takamasa Oe
Darsteller: Hidetoshi Nishijima, Tôko Miura, Reika Kirishima
Drehort: Japan

Inhaltsangabe - Drive My Car

Yusuke Kafuku, ein Bühnenschauspieler und Regisseur, ist glücklich verheiratet mit der Drehbuchautorin Oto. Plötzlich stirbt Oto und hinterlässt ein Geheimnis. Zwei Jahre später erhält Kafuku, der den Verlust seiner geliebten Frau noch nicht verkraftet hat, das Angebot, bei einem Theaterfestival in Hiroshima „Onkel Wanja“ von Tschechow zu inszenieren. Dort lernt er Misaki kennen, eine zurückhaltende junge Frau, die ihm als Chauffeurin zugewiesen wird. Während der gemeinsamen Fahrten öffnen sich Fahrerin und Fahrgast, dabei holen Kafaku die Rätsel der Vergangenheit ein, die ihn im Stillen verfolgen.

Videos - Trailers

Rezensionen - Drive My Car

  • SpielFilm
    Der Spielfilm des japanischen Regisseurs Ryusuke Hamaguchi ("Wheel of Fortune and Fantasy") ist ein anspruchsvolles Drama über Liebe, Trauer, verletzte Gefühle und über die Beschäftigung mit Kunst. Das Drehbuch, das Hamaguchi und Oe Takamasa schrieben, wurde auf dem Filmfestival in Cannes 2021 ausgezeichnet. Es basiert auf der gleichnamigen Erzählung von Haruki Murakami. Trotz seiner stolzen Länge von 179 Minuten ist der von Molltönen und Nachdenklichkeit erfüllte Film alles andere als l. [mehr..]
    Veröffentlicht: 20.12.2021
  • Filmstarts
    Die Romane des Japaners Haruki Murakami gelten aufgrund ihres Umfangs und ihrer verschachtelten Struktur als besonders schwierig fürs Kino adaptierbar – und so wundert es auch nicht, dass während seiner bereits mehr als 40 Jahre andauernden Karr... [mehr..]
    Veröffentlicht: 20.12.2021
Filme mit Darsteller
Hidetoshi Nishijima | Reika Kirishima
Kurîpî: Itsuwari no rinjin
Nounai poizun berî
Kaze tachinu
Cut
Neu Filme im TV
Popular Online filme
Die besten Filme 2019
Oscar® 2020
Kinoprogramm | Aargau
Aktuelle Filme im Kino